Monatsarchiv: Juli 2013

Hamburg – heute Morgen vor 70 Jahren

„Der Mensch – ein Irrläufer der Evolution“, heißt es bei Arthur Koestler. Hier ein Beispiel für diese These aus dem Kalenderblatt 28. Juli 1943: Beginnen wir im 1. Buch Mose, 19, 24: „Der HERR ließ Schwefel und Feuer regnen auf Sodom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Morgens um fünf ist die Welt noch in Ordnung

. Seit es tagsüber so warm ist, geht`s morgens mit Strubbel spätestens um fünf in die Feldmark. Wir begegnen niemandem – nur diesem jungen Friesen, der sich für meinen alten Drahtesel interessiert. …………………….. Anschließend zurück in Absurdistan: im Radio wieder NSA. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Die Große Transformation

Hallo NSA-Späher, falls ihr in euer Datenbank übersehen habt, wie am deutschen Wesen die Welt genesen soll, dann schaut mal hier: http://www.wbgu.de/.pdf : Gesellschaftsvertrag für die Transformation zur nachhaltigen Gesellschaft kombiniert Zukunfts-verantwortung mit einer Kultur demokratischer Teilhabe.“ Dies ist keine Verschwörungstheorie, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 6 Kommentare

Wie die Politik auf den Hund kam

Wie können Politiker eigentlich auf solch einen Unfug wie das Niedersächsische Hundegesetz kommen? Ich stelle mir diese Frage, weil dieselben Gehirne schließlich auch in wesentlicheren Bereichen in unser Leben eingreifen… von der Wiege bis zur Bahre. Auslöser für dieses Gesetz sollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Der Tod im Urlaubsflieger

Die Opfer dümmlich-egoistischer Urlauber: „Laut der Airline Transportation Association werden jährlich über 5000 Tiere auf kommerziellen Flügen getötet, verletzt oder gehen schlicht und einfach verloren. Die Schauergeschichten handeln von Tieren, wie z.B. dem Hund Enzo, der in einem Frachtraum an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Da haben wir`s: der Hund ist eine Sache…

Wenn Dein Hund im Frachtraum eines Flugzeugs  wegen Ausfall der Klimaanlage erstickt oder wegen Unterkühlung getötet wird, zahlt Dir die Fluggesellschaft 1.200,– Euro – wie für einen verloren gegangenen Koffer (lt. Dogs-Magazin). Es geht nicht um die Summe – ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wenn das Tier eine „Sache“ ist…

… ist seine Mißhandlung programmiert. Im Zusammenhang mit dem neuen Niedersächsischen Hundegesetz machte mich eine Brieffreundin auf das Wort „Sachkundenachweis“ aufmerksam: „… ist schon ein komisches Wort in Bezug auf ein Lebewesen.“ Recht hat sie. Sachen dienen einem Zweck, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare