Archiv der Kategorie: Tierschutz

Karl Marx läßt grüßen

Aus gegebener Veranlassung eine Anmerkung zur Normalität von gruseligen Entwicklungen in der modernen Nutztier-Wirtschaft: Wie andere Bereiche des modernen Lebens, kennt auch die „Nutztier“-Wirtschaft nur noch eine Richtung: FORTSCHRITT. Hier z.B. in Form von Produktivität, Industrialisierung, Chemiesierung, Hochleistungszucht, Massenproduktion. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurdistan, Allgemein, Tierschutz | 4 Kommentare

Endstation Tierheim…

…ist immer bitter. Ich zitier mal – damit es nicht so einfach untergeht – aus Sonjas Kommentar 25. Februar 2013  : „Ich hab zwei Jahre im Tierheim gearbeitet. Ohne Ausnahme geht jeder Hund früher oder später kaputt. Ich habe brave, verträgliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tierschutz | Kommentar hinterlassen

Bitte…

Soeben erreichte mich die Bitte um finanziellle Hilfe. Wir alle spenden irgendwo für notleidende Hunde. Laßt uns bitte insbesondere auch hier helfen – und wenn es auch nur kleinste Beträge sein können. Diese Hündin  ist schon seit einigen Wochen bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tierschutz | 1 Kommentar

„Ein vernünftiger Grund“

Ich muß gestehen, daß ich mir noch nie das Tierschutzgesetz angesehen habe, da ich immer dachte, solch ein Gesetz – wenn auch anders – habe man in sich. Soeben nachgeholt. Die Feigheit, Hinterhältigkeit und Heuchelei des Ganzen springen einem schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurdistan, Allgemein, Tierschutz | 3 Kommentare

Lesetip…die Welt der Streuner

Klappentext: In einem turkmenischen Dorf am Kaspischen Meer entgeht er nur knapp einem Angriff verwilderter Hunde. Ein traumatisches Erlebnis und Grund genug für den unermüdlich reisenden Jean Rolin, weltweit ihren Spuren nachzugehen. Er stößt überall auf sie, auf den Mülldeponien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tierschutz | Kommentar hinterlassen

Meisenknödel? Nein danke.

Von Meisenknödeln im Netz halte ich nichts mehr, nachdem ich zweimal erlebt habe, daß eine Meise mit den Füßen im Netz hängengblieben ist. Bei uns gibt`s statt der Knödel im Netz ein auffüllbares Gitter von Nabu; das passende Futter auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tierschutz | Kommentar hinterlassen

Benny, der Wüstenhund

Folgende Post erreichte mich gestern von Gerlind Rose aus der Wüste von Qatar: „Wir haben Benny am Nationalfeiertag von Qatar ( 18. Dezember ) zusammen mit 2 anderen Hunden davor gerettet vergiftet zu werden. Wir hatten bereits dort, wo er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tierschutz | 4 Kommentare

Strubbel – mein bester Verkäufer

Vor zwei Abenden, wundervoller Vollmond, noch ein Stündchen durch den Winterwald. Wir konnten die Moufflonherde beobachten. Auf dem Rückweg verfolgten uns zwei Scheinwerfer. Der Förster, dachte ich. Es kam viel besser – eine junge Frau mit ihrem Sohn. Das übliche Ritual: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tierschutz | 3 Kommentare

„Das also war des Pudels Kern“…

…heißt es in der Pudelszene im Faust. Der schwarze Pudel – für Zeitgenossen soll es ein zotteliger Hirtenhund gewesen sein, wahrsheinlich ein Schafpudel – entpuppte sich bei Goethe als der Teufel Mephisto – „ein Teil von jener Kraft, die stets … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tierschutz | 6 Kommentare

Der Kobraeffekt

Da sind wir wieder beim alten Thema. Eine Tierheimfrau bestätigte mir heute mal wieder, daß sie bei der Vermittlung ihrer Hunde zunehmend mit südländischen Notfällen konkurriere. Hunde, die von „Tierschützern“ gegen Bares importiert und wie sie sagte, teilweise extra für diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tierschutz | 3 Kommentare