Hoffentlich setzen sie die EU irrtümlich nicht mit Europa gleich

Malloch, Trumps auserwählter EU-Botschafter, über Jean-Claude Juncke: „Er war ein sehr adäquater Bürgermeister von einer Stadt in Luxemburg, glaube ich. Vielleicht sollte er zurückgehen und wieder so etwas machen.“ 

Malloch sagte auch, daß Trump die EU nicht als eine „ordentliche Demokratie” betrachtet.

Was sie  wohl über die einstige FDJ-Sekretärin oder über den Kandidaten aus Würselen denken? Vielleicht ist Trump ja auch ein Lichtblick für Europa.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Hoffentlich setzen sie die EU irrtümlich nicht mit Europa gleich

  1. Norma schreibt:

    Glaubt bitte nicht, dass ich hier Werbung für eine Partei machen möchte. Aber zufällig sehe ich dieses Video. Mein Eindruck, da will jemand etwas für und nicht gegen Deutschland und auch für Europa tun. Der Mann, so scheint mir, weiß, wovon er spricht:

  2. Dietmar schreibt:

    Da nicke ich zustimmend @Norma.
    Der Herr Hampel war allerdings auch mal Soldat ….
    Kapitänleutnant d.R. …..
    Schon DAS (!) befähigt ihn in meinen Augen für Höheres !

    ….und …..DER hat noch „gedient“ , als es in Panzern und auf Schiffen noch KEINE WICKELTISCHE gab ! ….oder tarnfarbene Milchpumpen ….

    LG
    Di.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s